5 Alpha Man Testbericht

5 Alpha Man TestIn dem folgenden Test haben wir unsere Erfahrungen mit den Pheromonen von 5 Alpha Man festgehalten.
Eine Übersicht unserer Testergebnisse kann man übrigens hier finden: Pheromone Test

Das neueste Pheromonparfum, welches wir in unserem Test miteinbeziehen, ist 5 Alpha Man. Laut Beschreibung versprüht der Benutzer des Parfums einen faszinierenden, frischen und männlichen Duft, gepaart mit einer ausgesprochen sportlichen Note voller Sex. Die besondere Wirkung auf das andere Geschlecht kommt von den enthaltenen Pheromonen, auf die man in der Anzeige nicht genauer eingeht. Mit einem Preis von 15,49€ für 15 ml befindet man sich im sehr günstigen Sektor der Pheromonparfums. Wir wollten wissen, ob denn dieses Produkt den großen Versprechungen Taten folgen lassen kann und haben es einem Praxistest unterzogen.
Als Testpersonen fungierten wieder zwei meiner Freunde und ich selbst.
Nach der Bestellung von 15 ml des Pheromonparfums, traf es drei Tage später bei mir ein.
Am kommenden Freitagabend wollten wir das Produkt einem Test unterziehen. Wir trafen uns bei mir zu Hause, berieten uns kurz wie wir vorgehen wollten, trugen anschließend wie beschrieben das Parfum auf und machten uns auf den Weg in eine freitags gutbesuchte Diskothek, nicht weit von meiner Wohnung entfernt. Äußerst gespannt und voller Vorfreude auf die Wirkung der Pheromone kamen wir dort an, versuchten es allerdings langsam anzugehen, um das Ergebnis unseres Tests nicht durch fehlendes Feingefühl oder zu hohen Erwartungen zu verfälschen. Laut Verpackung wirken die Pheromone, welche im Parfum enthalten sind auf Frauen besonders anziehend, sodass diese sehr schnell auf einen aufmerksam werden und besonders hingerissen und fasziniert von dem Träger sein sollen.
Wir setzten uns als Trio an die Bar, versuchten natürlich und locker zu wirken, während wir uns erst einmal ein Getränk bestellten. Die Diskothek war angenehm besucht, vereinzelt konnten wir bereits die ein oder andere attraktive Dame ausmachen. Allerdings hatten wir in der ersten knappen Stunde nicht unbedingt das Gefühl, dass das Parfum eine Wirkung zeigt. Abgesehen von der ziemlich hübschen und äußerst freundlichen Kellnerin kamen die Frauen nicht wie von allein bzw. durch die Wirkung der Pheromone auf uns zu.
Viel wahrscheinlicher ist natürlich, dass die Kellnerin weniger auf uns als Lustobjekt scharf war, sondern eher auf gutes Trinkgeld, was man ihr nicht verübeln konnte. Deshalb wollten wir dem Zufall etwas auf die Sprünge helfen und beschlossen uns auf die Tanzfläche zu begeben, um hoffentlich eine markante Veränderung im Verhalten unserer weiblichen Tanzpartnerinnen erkennen zu können. Nachdem wir bereits zum zweiten Mal zu jedem erdenklichen Ö3-Hit (österreichischer Radiosender) der vergangen 15 Jahre tanzten, die Mädels allerdings kein sonderliches Interesse zeigten, gingen wir etwas entmutigt zurück zur Bar.
Obwohl wir anfänglich noch nach Erklärungen suchten, die das Versagen der Pheromone begründen würden, kamen wir zu dem Schluss, dass Pheromonparfum 5 Alpha Man keine Wirkung wie beschrieben aufweist.

5 Alpha Man Testergebnis

Dass es sich nur um überzogene Werbung handelt, wenn davon gesprochen wird, dass die Frauen bei der Benutzung eines Pheromonparfums nur so auf einen fliegen würden, ist uns vollkommen klar. Wenn aber überhaupt keine merkliche Wirkung vorhanden ist, so wie bei 5 Alpha Man, ist das immer wieder aufs Neue enttäuschend. Deshalb können wir das Pheromonparfum nicht empfehlen.
Für gerade einmal 15,49€ ist es zumindest kostentechnisch nur so schlimm zu verschmerzen, dass wir mit diesem Produkt keine Erfolge erzielen konnten. Da haben wir mit anderen Pheromonparfums schon ganz andere Summen in den Sand gesetzt!

5 Alpha Man ist übrigens hier erhältlich!